Fragen & Antworten zum Bestellprozess

Hier finden Sie die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten für den Bestellvorgang in unserem Online-Shop.

Falls Ihre Frage hier nicht angeführt ist, kontaktieren Sie bitte unseren Vertrieb unter 01/544 69 79-755 oder per E-Mail an vertrieb@haude.at, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wählen Sie bitte eine Frage:

  1. Wie kann ich im haude Online-Shop etwas bestellen?
  2. Welche Zahlungsmöglichkeiten bieten Sie an?
  3. Was ist die Zahlungsart "Sofortüberweisung"?
  4. Kann ich auch auf eine andere Art als über Ihren Online-Shop Produkte bestellen?
  5. Wie erfolgt die Lieferung der Fachliteratur bzw. der Sicherungs-CD?
  6. Welche Versandkosten fallen für die Lieferung der Fachliteratur bzw. der Sicherungs-CD an?
  7. Wie werden meine Kreditkarten-Daten verarbeitet?
  8. Bei der Zahlung mittels Kreditkarte bzw. Sofortüberweisung werde ich auf eine andere Webseite umgeleitet. Ist das korrekt?
  9. Wie sicher ist die Bezahlung mittels Kreditkarte bzw. Sofortüberweisung?
  10. Bei der Zahlung mittels Kreditkarte werden meine Kreditkartendaten nicht akzeptiert.
  11. Nach der Bestellung habe ich kein E-Mail mit Downloadlink, Seriennummer und PDF-Rechnung erhalten.
  12. Ich bin mit dem Programm unzufrieden. Kann ich es zurückgeben?
  13. Ich habe sonstige Fragen zu einer Bestellung in Ihrem Online-Shop. An wen kann ich mich wenden?

Wie kann ich im haude Online-Shop etwas bestellen?

1. Schritt - Kundenkonto

Um in unserem Shop ein oder mehrere Programme zu bestellen, benötigen Sie ein Kundenkonto. Dieses können Sie mit wenigen Mausklicks anlegen, Das Anlegen des Kundenkontos können Sie vor oder während des Bestellvorgangs erledigen. In dem Kundenkonto, welches selbstverständlich mittels Passwort geschützt ist, können Sie z.B. Liefer- und Rechnungsadresse hinterlegen, um sich die zeitraubende Eingabe bei jeder folgenden Bestellung zu ersparen. Die Daten in Ihrem Kundenkonto können selbstverständlich jederzeit von Ihnen geändert werden, indem Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen.

2. Schritt - Produkt in den Warenkorb legen

Auf jeder Produktseite sehen Sie den Button "zum Warenkorb hinzufügen". Alle Software-Produkte können als ESD (= Elektronischer Software-Download) bestellt werden. Bei einzelnen Produkten haben Sie außerdem die Möglichkeit, zusätzlich einen Wartungsvertrag abzuschließen oder ein Abo mitzubestellen. Außerdem besteht die Möglichkeit, dass Sie zusätzlich zum Download eine Sicherungs-CD bestellen. Dabei erhalten Sie zusätzlich eine CD-ROM mit den Installationspaketen Ihrer erworbenen Software. Falls Sie sich außerdem für eine Downloadversicherung entscheiden, erhalten Sie das Recht, in Ihrem persönlichen Kundenkonto für die Dauer von 12 Monaten Ihre erworbenen Produkte erneut herunterzuladen. Ohne Downloadversicherung können Sie Ihr bestelltes Produkt im Kundenkonto einmalig herunterladen.

3. Schritt - Anzeige des Warenkorbs

Wenn Sie nun ein oder mehrere Produkt(e) in den Warenkorb gelegt haben, klicken Sie oben auf das Symbol für den Warenkorb (Einkaufswagen). Im Anschluss sehen Sie in einer Übersicht, welche Produkte für die Bestellung vorgesehen sind und wie hoch der gesamte Warenwert ist. Sie können hier Änderungen vornehmen, zB die Anzahl der Produkte verändern oder einzelne Produkte aus den Warenkorb löschen. Weiters sehen Sie hier, ob es für das ausgewählte Produkt zusätzliche Optionen wie z.B. den Abschluss einer Downloadversicherung oder den Kauf einer Sicherungs-CD gibt.

Bei einzelnen Angeboten ist es außerdem notwendig, die Seriennummer der Vorversion anzugeben, damit die Bestellung freigeschalten wird. Wenn Sie danach auf den Button "Bestellung aufgeben" klicken, werden Sie nach Ihrem Benutzernamen und dem Kennwort Ihres Kundenkontos gefragt. Diese Abfrage erfolgt aus Sicherheitsgründen auch, wenn Sie bereits eingeloggt sind.

4. Schritt - Bestellung durchführen

Sie sehen nun eine Zusammenfassung Ihrer Bestelldaten inkl. Adresse, Zahlungsart usw. Wenn Sie die Bestellung nun ohne Änderungen abschicken möchten, bestätigen Sie unten noch unsere AGB. Im Falle eines Bankeinzugs müssen Sie auch noch die Ermächtigung dafür bestätigen. Bestätigen Sie im Anschluss die vollständige Bestellung. Falls Sie als Zahlart "Kreditkarte" oder "Sofortüberweisung" gewählt haben, werden Sie nun zu unserem Partner für elektronische Zahlungen (Wirecard bzw. Sofort AG) weitergeleitet. Geben Sie hier Ihre Kreditkartendaten ein oder - falls Sie als Zahlungsart "Sofortüberweisung" gewählt haben - tätigen Sie die Überweisung über unseren Zahlungsanbieter wie eine gewohnte Online-Banking-Überweisung.

Nach der Bestellung erhalten erhalten Sie eine Bestellbestätigung per E-Mail an die im Kundenkonto hinterlegte E-Mail-Adresse zugeschickt. Diese Bestätigung enthält außerdem die Rechnung im PDF-Format sowie die Seriennummer des Programms. Den Download finden Sie in Ihrem Kundenkonto unter dem Punkt "Downloads & Seriennummern".

 

go to top

Welche Zahlungsmöglichkeiten bieten Sie an?

Sie haben folgende Möglichkeiten, um in unserem Online-Shop zu bezahlen:

  • Bankeinzug
  • Zahlung mittels Kreditkarte
  • Sofortüberweisung

In Einzelfällen behalten wir uns vor, nur gegen Nachnahme zu liefern. Wir akzeptieren Kreditkarten von MasterCard, VISA, American Express, Diners Club und JCB.

 

go to top

Was ist die Zahlungsart "Sofortüberweisung"?

"Sofortüberweisung" ist ein Direkt-Überweisungsverfahren. Wenn Sie diese Zahlungsart auswählen, halten Sie bitte die Zugangsdaten für Ihr Onlinebanking bereit. Sie benötigen dieselben Daten, die Sie auch bei einer "normalen" Überweisung über Ihr Onlinebanking benötigen. Lesen Sie auch weiter unter der Frage "Bei der Zahlung mittels Kreditkarte bzw. Sofortüberweisung werde ich auf eine andere Webseite umgeleitet. Ist das korrekt?".

 

go to top

Kann ich auch auf eine andere Art als über Ihren Online-Shop Produkte bestellen?

Selbstverständlich stehen noch andere Möglichkeiten zur Verfügung:

  1. Senden Sie uns E-Mail mit Ihrer Bestellung an vertrieb@haude.at und geben Sie hierbei bitte an, welches Produkt Sie beziehen möchten. Außerdem benötigen wir natürlich Ihren Name, Ihre Anschrift sowie eine Telefonnummer für eventuelle Rückfragen. Die Bezahlung bei E-Mail-Bestellungen wird in der Regel mittels Bankeinzug durchgeführt. Deshalb senden Sie uns mit Ihrer Bestellung bitte auch noch Ihre Bankdaten (BIC, IBAN, Kontoinhaber).
  2. oder senden Sie uns ein Fax an 01/544 69 79-777 mit Ihrer Bestellung. Hierbei benötigen wir dieselben Daten wie oben bei der E-Mail-Bestellung angeführt.
  3. oder rufen Sie uns an! Sie erreichen uns unter 01/544 69 79-755, unsere Kollegen vom Vertrieb freuen sich auf Ihre Bestellung.
  4.  

    go to top

Wie erfolgt die Lieferung der Fachliteratur bzw. der Sicherungs-CD?

Bei einer Bestellung eines physischen Datenträgers (= Sicherungs-CD oder USB-Stick) oder von Fachliteratur erfolgt die Lieferung grundsätzlich per DPD. Bei Lieferung gegen Nachnahme wird die Ware dem Besteller erst nach vollständiger Bezahlung des Rechnungsbetrages ausgehändigt. Die Versendung erfolgt normalerweise am nachfolgenden Werktag, jedoch auf jeden Fall innerhalb der gesetzlichen 30-Tage-Frist. Wenn Sie Fachliteratur bestellen, sehen Sie direkt beim Produkt, ob dieses lagernd ist und wann Sie mit der Lieferung rechnen können.

 

go to top

Welche Versandkosten fallen für die Lieferung der Fachliteratur bzw. der Sicherungs-CD an?

Die Höhe der Versandkosten entnehmen Sie bitte unserer Information zu den Versandkosten.

 

go to top

Wie werden meine Kreditkarten-Daten verarbeitet?

Bei einer Zahlung per Kreditkarte arbeiten wir mit dem renommierten Partner Wirecard zusammen. Hier werden Ihre Kreditkartendaten nicht abgespeichert, somit ist eine missbräuchliche Verwendung Ihrer Daten ausgeschlossen!

 

go to top

Bei der Zahlung mittels Kreditkarte bzw. Sofortüberweisung werde ich auf eine andere Webseite umgeleitet. Ist das korrekt?

Ja. Kreditkartenzahlung und Zahlungen mittels Sofortüberweisung wickeln wir mittels dem renommierten Partner Wirecard ab. Wirecard ist ein Dienstleister zur Zahlungsabwicklung im Internet. Bei Wirecard werden die Kreditkartendaten direkt an die kartenausgebenden Banken und Finanzdienstleister geleitet und dort in Echtzeit geprüft. Hier wird neben der üblichen SSL-Verschlüsselung auf weltweite Standards gesetzt, die speziell für die Zahlungsabwicklung über das Internet konzipiert und von den größten Kreditkartengesellschaften MasterCard und Visa eingesetzt werden: Verified by VISA und MasterCard SecureCode. Wirecard unterliegt den Vorschriften und Zertifizierungen der Kreditkartengesellschaften und wird streng auf deren Einhaltung kontrolliert.

Bei einer Zahlung mittels Sofortüberweisung werden Sie ebenfalls erst auf die Webseite von Wirecard weitergeleitet, im Anschluss dann auf die Seite www.sofortueberweisung.de. Bei dieser Zahlungsart arbeiten wir nicht nur mit Wirecard, sondern auch mit der Sofort AG zusammen, die eine Bezahlung mittels einer Online-Banking-Überweisung ermöglicht. "Sofortüberweisung" ist das Direkt-Überweisungsverfahren der Sofort AG, mit der Sie während des Bestellvorgangs bequem eine Überweisung über den jeweiligen Betrag in Ihrem Online-Banking-Konto durchführen können. "Sofortüberweisung" entspricht den hohen Sicherheitsstandards des Online-Bankings und verfügt über TÜV-geprüften Datenschutz. Sie müssen sich bei diesem Anbieter auch nicht registrieren. Sie bezahlen einfach, sicher und schnell direkt mit Ihrem Online-Bankkonto.

 

go to top

Wie sicher ist die Bezahlung mittels Kreditkarte bzw. Sofortüberweisung?

Kreditkarte:

Unser Partner Wirecard garantiert Sicherheit durch modernste Technologien sowie strengster Zertifizierungen. Um Ihnen ein risikofreies Bezahlen zu ermöglichen, werden die Bezahldaten direkt an die kartenausgebenden Banken und Finanzdienstleister geleitet und dort in Echtzeit geprüft. Die Infrastruktur befindet sich im Rechenzentrum einer der größten österreichischen Bankengruppen und wird 24 Stunden täglich, 7 Tage die Woche überwacht. Dies ist ein Alleinstellungsmerkmal, welches kein anderer österreichischer Payment Service Provider aufweist. Eine SSL-Verschlüsselung bei der Datenübertragung ist selbstverständlich, außerdem weist Wirecard viele Zertifizierungen vor, wie zB:

  • Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS)
  • Österreichisches E-Commerce Gütezeichen
  • E-Commerce Quality - Gütesiegel für sicheres Online-Shopping
  • E-Government Gütesiegel

Sofortüberweisung:

"Sofortüberweisung" gehört zu einer der sichersten Bezahlverfahren im Internet. Das wichtigste Merkmal für die hohe Sicherheit von "Sofortüberweisung" ist das Online-Banking-Verfahren selbst. Insbesondere die Transaktionsnummer (TAN) bietet besonderen Schutz vor Missbrauch. Der Datenschutz wird kontinuierlich vom TÜV geprüft und zertifiziert. Bisher ist es bei mehreren Millionen Transaktionen zu keinem PIN/TAN Betrugsfall gegenüber Endkunden, die ihre PIN und TAN in die Systeme der Sofort AG eingegeben haben, gekommen. Datentransfers erfolgen über bis zu AES 256Bit gesicherte Verbindungen.

 

go to top

Bei der Zahlung mittels Kreditkarte werden meine Kreditkartendaten nicht akzeptiert.

Unser Partner für die Kreditkarten-Zahlung - Wirecard - kann jederzeit Kreditkarten ablehnen. Dies kann verschiedene Gründe haben, auf die wir leider keinen Einfluss haben. Wenden Sie sich in so einem Fall bitte an unseren Vertrieb: 01/544 69 79-755 bzw. vertrieb@haude.at, unsere Kollegen werden Ihnen gerne eine andere Lösung anbieten.

 

go to top

Nach der Bestellung habe ich kein E-Mail mit Seriennummer und PDF-Rechnung erhalten.

Möglicherweise haben Sie sich bei der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse vertippt. Überprüfen Sie dies in Ihrem Kundenkonto. Eine weitere Möglichkeit wäre, dass das E-Mail in Ihrem Spamfilter hängengeblieben ist. Falls auch dies keine Lösung ist, wenden Sie sich bitte an unseren Vertrieb unter 01/544 69 79-755 bzw. vertrieb@haude.at. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

go to top

Ich bin mit dem Programm unzufrieden. Kann ich es zurückgeben?

Für Kunden aus Österreich:
Laut unseren AGB ist eine Rücknahme von bereits geöffneter bzw. entsiegelter und installierter Software ausgeschlossen. Sie können jedoch binnen einer Frist von vierzehn Werktagen ab Erhalt der Lieferung der bestellten Ware von dem Kauf zurücktreten, wenn Sie das Produkt nicht geöffnet bzw. entsiegelt haben. Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesandt wird. Bei einer ausschließlichen Bestellung als Download ist ein Rücktritt generell ausgeschlossen.

Kunden aus Deutschland beachten bitte unsere AGB.

Unser Tipp: Nutzen Sie unser Angebot, eine kostenlose und unverbindliche Demoversion des gewünschten Produktes herunterzuladen und zu testen! Gerne senden wir Ihnen auch eine Gratis-CD-ROM mit der Demoversion zu. Wenden Sie sich hierzu bitte an unseren Vertrieb: Tel. 01/544 69 79-755 bzw. vertrieb@haude.at.

Außerdem hilft Ihnen unser Supportteam gerne weiter, wenn Sie Probleme bei der Anwendung unserer Software haben!

 

go to top

Ich habe sonstige Fragen zu einer Bestellung in Ihrem Online-Shop. An wen kann ich mich wenden?

Für alle Fragen, die vor, während oder nach einer Bestellung auftreten, steht Ihnen unser Vertrieb gerne zur Verfügung: Tel. 01/544 69 79-755 bzw. vertrieb@haude.at.